Profil anzeigen

Extra aus ECK // Imland-Ideen und Sand-Kreationen

Extra aus ECKExtra aus ECK
Liebe Leserinnen und Leser,
ein abwechslungsreiches Wochenende liegt hinter uns mit Strandbesuch, Mittelalterfest und Start der Museumsbahn. Doch mitten in die politische Sommerpause platzte mit dem Vorstoß der Kreis-CDU zur Imland-Klinik ein neuer Paukenschlag. Neben den bekannten Szenarien zur millionenschweren Sanierung der finanziell angeschlagen Krankenhäuser in Eckernförde und Rendsburg soll auch ein Neubau an der A7 nördlich des Kanals mitgeprüft werden. Das würde das Aus für die alten Häuser bedeuten. Wir fragen nach, wie man vor Ort darüber denkt.
Urlaub lässt sich in der Region derweilen weiter genießen. In Eckernförde ballen sich vor allem am Freitagabend die Konzerte: Barocke Musik und Tanz sind in der Borbyer Kirche zu erleben, während auf dem Kirchplatz von St. Nicolai die Stoker Jazz Band aufspielt. Im “Spieker” am Innenhafen gastiert der Chilene Daniel Puente Encina, der nach vier Jahren Eckernförde-Abstinenz wieder Latin Blues und Latin Jazz ins Ostseebad bringt. Freitag bis Sonntag findet außerdem das zweite Kurpark-Open-Air statt mit Piratenshow für die Kinder und Comedy-Glitterabend für die Erwachsenen. Live-Musik und Sonntagsfrühschoppen mit Talk ergänzen das Programm im Kurpark vor sitzendem Publikum.
Im Dänischen Wohld sind der Gettorfer Tierpark und das Warleberger Obstcafé mit Ausblick auf die Kanal-Schiffe immer einen Besuch wert. In Strande schlägt am Donnerstag die Stunde der Sand-Modellierer. Nach einem Jahr Corona-Pause werden hier auf Einladung der Touristik wieder fantasievolle Figuren in den Sand gesetzt. Ob Burgen, fantastische Tiere oder andere sehenswerte Kreationen: Bis 16 Uhr haben die jungen Erbauerinnen und Erbauer Zeit für ihre Werke. Dann beginnt der Jury-Rundgang. Zum neunten Mal lädt Strande zum Wettbewerb am Ostseestrand ein. Und die Wetteraussichten scheinen gut: Sonne mit ein bisschen Wolken und angenehme 24 Grad verspricht die Vorhersage.
Wenn während der Ferien die Gemeindevertretung Schwedeneck tagt, steckt etwas Besonderes dahinter: in diesem Fall ein Bürgerentscheid. Die Gegner eines Bestattungswaldes im Ortsteil Dänisch Nienhof haben genug Unterschriften gegen das Projekt gesammelt. Am Donnerstag geht es ab 19 Uhr unter anderem um den Termin für die Abstimmung. Wir bleiben dran.
Von Meer und Land

Erntezeit in Felm: So sind die Aussichten für Landwirt Andreas Templin
Aus Politik und Wirtschaft

Altenholz: Politik kritisiert Tempo 50 statt 30 in Knooper Landstraße
Im Gespräch

Tödliche Schüsse in Dänischenhagen: So erinnert sich der Polizeichef an den Einsatz
Meine Lieblingsgeschichte

Wie man mit dem historischen Triebwagen von Eckernförde nach Kappeln kommt
In der Freizeit

Green Screen Naturfilmfestival Eckernförde startet den Kartenvorverkauf 2021
Viele Grüße
Ihr
Christoph Rohde
Lokalreporter Eckernförde
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.